Sensor-Schutzhütte

mit natürlicher Ventilation

LanglebigRobustAllgemein
Sensor-Schutzhütte

Sensor-Schutzhütte

mit natürlicher Ventilation

Mögliche Anwendungen

  • klassische Meteorologie
  • Agrarmeteorologie
  • Industrie und Hydrologie
  • Beschneiungsanlagen
  • Verkehrsmeteorologie
  • Gebäudetechnik
Matthias MüllerMatthias Müller

Ihr Ansprechpartner:
Matthias Müller
+49 551 4958-389
mmueller
(at)lambrecht.net

Kontaktieren

Alle Wetter ...!

Wetter- und Strahlungsschutz mit natürlicher Belüftung zum Schutz von Sensoren zur Messung der rel. Feuchte und Temperatur der Luft.

  • natürliche Belüftung der Sensoren
  • Lichtdurchlässigkeit und Strahlungsdurchlässigkeit nahezu eleminiert
  • einfache Installation
  • sehr robust
  • für verschiedene Sensoren · universell einsetzbar
  • verbessertes Lamellensystem
  • inklusive Montagematerial für verschiede­ne Masten
  • UV und witterungsbeständiges Material
  • keine Rückführung der erwärmten Luft in den Ventilationskreis
Professional Line
Sensor-Schutzhütte
Ident-Nr.:
00.08141.600000
Aufbau:
Mastmontage: Ø 25...50 mm
Abmessungen:
Ø 120 mm, Höhe: 300 mm (inkl. Halterung)
Anzahl Lamellen:
11
Gewicht:
0,95 kg
Im Lieferumfang enthalten:
Verschraubung für Sensordurchmesser 14...21 mm
Optionen (separat bestellen):
32.08141.001010: Adapter für Sensordurchmesser 5 mm
67.26010.540100: Verschraubung für Sensordurchmesser 18...25 mm
THP[pro] Kombinierter Sensor

Jetzt mit verbesserter Genauigkeit!

Der Sensor THP[pro] ist ein kombiniertes Messgerät zur Messung von relativer Feuchte, Lufttemperatur und Luftdruck.  Der Sensor zeichnet sich durch hohe Genauigkeit und eine stromsparende Elektronik aus. Auch mit Modbus oder kundenspezifischen Protokollen realisierbar.

  • Kombimessgerät für anspruchsvolle Anwendungen
  • kapazitives Feuchte-Messelement
  • wartungsarm
  • Signalausgang Feuchte: RS 422/Talker • NMEA • Modbus
  • für den Einsatz in allen Klimazonen
  • passende Sensor-Schutzhütte Typ 8141.6 (empfohlene Option)
Mehr erfahren
THP[pro] Modbus Kombinierter Sensor

Der Sensor THP[pro] Modbus ist ein kombiniertes Messgerät zur Messung von relativer Feuchte, Lufttemperatur und Luftdruck. Der Sensor zeichnet sich durch hohe Genauigkeit und eine stromsparende Elektronik aus. Die Modbus RTU-Schnittstelle vereinfacht die Installation des Sensors und die Integration in Netzwerke.

  • Kombimessgerät für anspruchsvolle Anwendungen
  • kapazitives Feuchte-Messelement
  • wartungsarm
  • Signalausgang Feuchte: RS 485 • Modbus
  • für den Einsatz in allen Klimazonen
  • passende Sensor-Schutzhütte Typ 8141.6 (empfohlene Option)
Mehr erfahren
TH[pro] Kombinierter Sensor

Der Sensor TH[pro] ist ein kombiniertes Messgerät zur Messung von relativer Luftfeuchte und Luftdruck. Der Sensor zeichnet sich durch hohe Genauigkeit und eine stromsparende Elektronik aus. Auch mit Modbus oder kundenspezifischen Protokollen realisierbar.

  • Kombimessgerät für anspruchsvolle Anwendungen
  • kapazitives Feuchte-Messelement
  • wartungsarm
  • Signalausgang Feuchte: RS 422/Talker • NMEA • Modbus
  • für den Einsatz in allen Klimazonen
  • passende Sensor-Schutzhütte Typ 8141.6 (empfohlene Option)
Mehr erfahren
TH[pro] Modbus Kombinierter Sensor

Der Sensor TH[pro] Modbus ist ein kombiniertes Messgerät zur Messung von relativer Luftfeuchte und Luftdruck. Der Sensor zeichnet sich durch hohe Genauigkeit und eine stromsparende Elektronik aus. Die Modbus RTU-Schnittstelle vereinfacht die Installation des Sensors und die Integration in Netzwerke.

  • Kombimessgerät für anspruchsvolle Anwendungen
  • kapazitives Feuchte-Messelement
  • wartungsarm
  • Signalausgang Feuchte: RS 485 • Modbus
  • für den Einsatz in allen Klimazonen
  • passende Sensor-Schutzhütte Typ 8141.6 (empfohlene Option)
Mehr erfahren