ORA

Windrichtungssensor

IP 65 SchutzklasseAluminium0...2.5 V analog outputLow power sensor
ORA

ORA

Windrichtungssensor

Mögliche Anwendungen

  • kleine Windenergieanlagen
  • professionelle Wetterstationen
  • Agrarwirtschaft
  • solarbetriebene Applikationen

Ihr Ansprechpartner:
Ian Förstermann
+49 551 4958-344 | ifoerstermann(at)lambrecht.net
Kontaktieren

Hochpräzise, robust ...

und professionell - das zeichnet die neuen Windsensoren der ORA-Familie aus. Durch ihren geringen Stromverbrauch von < 2 mA sind sie ideal geeignet für solarbetriebene Anwendungen. Die Sensoren sind vollstandig aus Metall gefertigt. Bei Bedarf kann der Schalenstern leicht vor Ort ausgetauscht werden.

  • 4...15 VDC
  • geringer Stromverbrauch < 2 mA
  • Ganzmetallgehäuse aus seewasserbeständigem Aluminium
  • vor Ort austauschbarer Schalen­stern aus seewasserbeständigem Aluminium
  • Schutzart IP 65 in senkrechter Gebrauchslage
Professional Line
ORA
Ident-Nr.:
00.14594.110000
Abmessungen:
Windfahne L 230mm - H 256mm
Anlaufwert:
0,4 m/s
Auflösung:
Ausgang:
0...2,5 V
Gehäuse:
seewasserbeständiges Aluminium • IP 65 • für Befestigungsbohrungen Ø 30 mm bei max. 10mm Materialstärke •
inkl. Steckverbinder
Genauigkeit:
< ± 2°
Gewicht:
ca. 0,95 kg
Im Lieferumfang enthalten:
1 Sensor • 12 m-Kabel • mit 4-Pin M12-Steckerverbindung
Messprinzip:
magnetisch
Stromaufnahme:
< 2 mA (Low Power)
Überlebensgeschwindigkeit:
80 m/s
Messbereiche:
0...360°
Traversen-System

für die Montage Ihrer LAMBRECHT- Sensoren! Das Traversen-System besteht aus eloxierten Aluminium- und Edelstahl- komponenten: Traverse, Blitzschutz- stab, Sensor- und Masthalterung. Die modulare Konzeption erlaubt große Flexibilität und leichte Montage.

  • schnelle, einfache Installation von Windsensoren, Temperatur- und Feuchtesensoren mit Schutzhutte, Pyranometer, Sensoren fur Sonnenscheindauer etc.
  • hochwertige, robuste Materialien
  • hohe Flexibiltät durch modulare Konzeption
Mehr erfahren
Ser[LOG]Plus Datenlogger

Überragende Vielseitigkeit und Leistung für Ihre professionelle meteorologische Datenerfassung. Ser[LOG]Plus ist mehr als nur ein Datenlogger: Aufgrund seiner Wandelbarkeit durch Konfiguration und Skalierung können Sie Ser[LOG]Plus den spezifischen Herausforderungen Ihrer täglichen Messaufgaben anpassen.

Ser[LOG]Plus ist multifunktional und wächst mit seinen Anforderungen: Der Datenlogger ist auf insgesamt 3 Messmodule erweiterbar und verarbeitet bis zu 60 Parameter. Ser[LOG]Plus ist besonders kommunikativ: insgesamt sind bis zu 30 Datenübertragungen gleichzeitig möglich.

  • umfangreiche Sensorbibliothek, durch Anwender frei konfigurier- und skalierbar
  • Formelsammlung und freier Formelparser
  • Alarmsystem für 10 Warnkanäle über eingebaute und externe Relais, Email, SMS
  • vielfältige Möglichkeiten des Informationsaustausches
  • störfest durch abgeschirmtes Aluminiumgehäuse und anwenderfreundlich mit freiem Zugriff auf alle Anschlüsse und Bedienelemente
Mehr erfahren