INDUSTRY

Windgeschwindigkeits-Sensor

18 W HeizungAnalog outputIP 55 SchutzklasseKunststoffschalenstern
INDUSTRY · Windgeschwindigkeits-Sensor

INDUSTRY

Windgeschwindigkeits-Sensor

Mögliche Anwendungen

  • Industrieanwendungen
  • Windenergieanlagen
  • Gebäudetechnik
  • Wind-Warnanlagen für Krane
  • in allen Klimazonen
  • Umweltmesstechnik
Matthias MüllerMatthias Müller

Ihr Ansprechpartner:
Matthias Müller
+49 551 4958-389
mmueller
(at)lambrecht.net

Kontaktieren

Von spezieller Natur ...

und sehr ökonomisch in der Anschaffung ist dieser Windgeschwindigkeitssensor. Der Sensor besticht zudem durch hohe Genauigkeit, einfachste Montageprinzipien und seewasserbeständige, sehr robuste Materialien. Die thermische Entkopplung des Gehäuseschaftes ermöglicht eine optimale Beheizung des Sensorkopfes und minimalen Leistungsbedarf des Systems.

  • Präzision, Erfahrung und Zukunftssicherheit
  • große Mess- und Temperatureinsatzbereiche, ganzjährig
  • einfachste Mast-Montage
  • sehr gute Anlaufwerte durch magnetisches, berührungsloses Messprinzip
  • optimales Heizungskonzept
Professional Line
INDUSTRY
Ident-Nr.:
00.14577.100000 Windgeschwindigkeit 0...20 mA-Ausgang
00.14577.100040 Windgeschwindigkeit 4...20 mA-Ausgang
00.14577.100180 Windgeschwindigkeit 0...10 VDC-Ausgang = 0...50 m/s
Messbereiche:
0,7...50 m/s
Genauigkeit:
< ± 2% FS
Auflösung:
< 0,02 m/s
Anlaufwert:
< 0,7 m/s
Ausgang:
max. Bürde 600 Ω • 0(4)...20 mA = 0...50 m/s
Einsatzbereiche:
Temperaturen -30...+70 °C beheizt • Geschwindigkeiten 0...60 m/s
Versorgungsspannung:
24 (20...28) VDC • max. 800 mA • Heizung • elektronisch geregelt • 18 W
Messelemente:
Kunststoff • Windrichtung: Blattwindfahne - formstabil • Windgeschwindigkeit: 3-armiger Schalenstern - bruchsicher
Messprinzip:
Hall Sensor Array
Abmessungen:
Windgeschwindigkeit: Schalenstern Ø 95 mm - H 230 mm
Gehäuse:
Aluminium • eloxiert • IP 55 • Ø 32 mm • Bohrung Ø 30 mm für Traversenbefestigung
Gewicht:
ca. 0,25 kg
Im Lieferumfang enthalten:
Kabel • 12 m • mit Stecker • konfektioniert
Windtraversensystem · SystemlösungenWindtraversensystem Systemlösungen

Das Windtraversensystem besteht aus einer Aluschiene, die zwei Windsensoren und eine Verteilerdose trägt. Die Sensoren können Sie beliebig nach Ihren Anforderungen auswählen.
Benötigen Sie z.B. eine höhere Genauigkeit für die Windgeschwindigkeit als für die Windrichtung, bietet sich die Kombination von einem PRO-WEA Windgeschwindigkeitssensor und einem INDUSTRY Windrichtungssensor an.

Auswahl an Windsensoren

Wählen Sie zwischen unseren Windgeschwindigkeits- und Windrichtungssensoren die Kombination aus, die für Sie am besten ist. Für das Windtraversensystem bieten sich die Sensoren der PRO-WEA, INDUSTRY, PROFESSIONAL und unserer EFFICIENT Reihe an.

MODBUS oder Analog

Beim Zusammenstellen des Windtraversensystems verfügen Sie über eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten. Darin enthalten sind auch MODBUS und andere Systemlösungen.

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten.

Mehr erfahren
Traversen-System · Traversen-System

für die Montage Ihrer LAMBRECHT- Sensoren! Das Traversen-System besteht aus eloxierten Aluminium- und Edelstahl- komponenten: Traverse, Blitzschutz- stab, Sensor- und Masthalterung. Die modulare Konzeption erlaubt große Flexibilität und leichte Montage.

  • schnelle, einfache Installation von Windsensoren, Temperatur- und Feuchtesensoren mit Schutzhutte, Pyranometer, Sensoren fur Sonnenscheindauer etc.
  • hochwertige, robuste Materialien
  • hohe Flexibiltät durch modulare Konzeption

 

Detaillierte Informationen über die einzelnen Komponenten finden Sie im Datenblatt.

Mehr erfahren
WWS · WindwarngerätWWS Windwarngerät

in vielfältigen Applikationen - zu einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis! Unser Windwarnsystem besteht aus dem Windwarngerät WWS, dem weltweit bewährten Windgeschwindigkeits-Sensor INDUSTRY und dem Anzeiger Typ 8537. Es gewährleistet eine kontinuierliche Überwachung der Windgeschwindigkeit mit Vor- und Hauptwarnung. Zwei frei konfigurierbare Relais bieten hohe Flexibilität; Anzugs- und Abfallverzögerung sind getrennt einstellbar.

  • Sicherheit durch sofortiges Erkennen von technischen Störungen
  • individuelle, applikationsorientierte Einstellung der Funktionsparameter
  • einfache und schnelle Hutschienen-Montage
  • klare und übersichtliche Anzeige der Messwerte und Schaltzustände
Mehr erfahren
Ser[LOG]Plus · DatenloggerSer[LOG]Plus Datenlogger

Überragende Vielseitigkeit und Leistung für Ihre professionelle meteorologische Datenerfassung. Ser[LOG]Plus ist mehr als nur ein Datenlogger: Aufgrund seiner Wandelbarkeit durch Konfiguration und Skalierung können Sie Ser[LOG]Plus den spezifischen Herausforderungen Ihrer täglichen Messaufgaben anpassen.

Ser[LOG]Plus ist multifunktional und wächst mit seinen Anforderungen: Der Datenlogger ist auf insgesamt 3 Messmodule erweiterbar und verarbeitet bis zu 60 Parameter. Ser[LOG]Plus ist besonders kommunikativ: insgesamt sind bis zu 30 Datenübertragungen gleichzeitig möglich.

  • umfangreiche Sensorbibliothek, durch Anwender frei konfigurier- und skalierbar
  • Formelsammlung und freier Formelparser
  • Alarmsystem für 10 Warnkanäle über eingebaute und externe Relais, Email, SMS
  • vielfältige Möglichkeiten des Informationsaustausches
  • störfest durch abgeschirmtes Aluminiumgehäuse
  • anwenderfreundlich mit freiem Zugriff auf alle Anschlüsse und Bedienelemente
Mehr erfahren