16321

Helligkeits-Sensor

0...20 mA analog outputGebäude
16321 · Helligkeits-Sensor

16321

Helligkeits-Sensor

Mögliche Anwendungen

  • Wetterstationen
  • Gewächshäuser
  • Überwachungsanlagen
  • Gebäudeautomation

Aluminium-Druckgussgehäuse

Helligkeit in (de) Lux misst dieser Sensor und ermittelt die aktuellen Werte der Beleuchtungsstärke. Die hochempfindliche Fotodiode reagiert in kürzester Zeit auf die vorherrschenden Gegebenheiten, sowohl auf Dämmerlicht als auch auf Spotlights. Das Gerät (16321) ist besonders für den Einsatz im Freien geeignet und verfügt über sehr robuste Gehäuse- und Anschlussteile.

  • wetterbeständiges Aluminium-Druckgussgehäuse IP 65
  • integrierter Transmitter
  • einfache Montage und Justage mittels 3-Punkt-Platte und eingebauter Dosenlibelle
  • Standardeinheit: Lux = lx - 100 Lux entsprechen 1 W/m2 oder 9.29 FootCandle
  • analoge Signalausgabe
  • mitgeliefertes Werksprüfzeugnis (DIN EN 10204)
Professional Line
16321
Ident-Nr.:
00.16321.010302 (0...20 mA) · 00.16321.010342 (4...20 mA) · 00.16321.010012 (0...10 V)
Messbereiche:
0...100 klx
Ansprechzeit:
< 5 ms
Neigungsfehler:
< ± 5 %
Nichtlinearität:
± 3 %
Ausgang:
00.16321.010302 (0...20 mA) · 00.16321.010342 (4...20 mA) · 00.16321.010012 (0...10 V)
Einsatzbereiche:
-30...+60 °C
Versorgungsspannung:
24 VDC (± 10 %)
Stromverbrauch:
max. 45 mA
Messelemente:
Spezielle Si-Fotodiode
Abmessungen:
65 x 59 x 68 mm
Schutzklasse:
IP 65
Gewicht:
ca. 0,4 kg
Im Lieferumfang enthalten:
3,5 m-Kabel
Zubehör (separat bestellen):
32.16321.001000 Dreipunkt-Montageplatte mit eingebauter Libelle · ca. 0,2 kg
33.14627.012000 Wandhalterung aus Edelstahl · ca. 0,6 kg
Ser[LOG] Plus · DatenloggerSer[LOG] Plus Datenlogger

Ser[LOG] Plus ist der vielseitigste Datenlogger. Aufgrund seiner Wandelbarkeit durch Konfiguration und Skalierung können Sie den Ser[LOG] Plus den spezifischen Herausforderungen Ihrer täglichen Messaufgaben anpassen. 

Übersicht: 

  • Serielle und analoge Sensoren anschließbar
  • Verarbeitet bis zu 60 Parameter
  • Viele state-of-the-art Kommunikationsschnittstellen
  • Umfangreiche Sensorbibliothek, durch Anwender frei konfigurierbar und skalierbar
  • Formelsammlung und freier Formelparser
  • Alarmsystem für 10 Warnkanäle über eingebaute und externe Relais
  • Vielfältige Möglichkeiten des Informationsaustauschs
  • Störfest durch abgeschirmtes Aluminiumgehäuse
  • Anwenderfreundlich mit freiem Zugriff auf alle Anschlüsse und Bedienelemente
Mehr erfahren