met[LOG] mit met[APP]

Datenlogger

DatenloggerEthernetLow power sensorRS485 input
met[LOG] mit met[APP] · Datenlogger

met[LOG] mit met[APP]

Datenlogger

Mögliche Anwendungen

  • Gebäudetechnik
  • Umweltmessnetze
  • Wetterdienste
  • Universitäten
  • Informationsplattformen
  • Industrie
  • Windwarnung
  • Kurorte

Smart serial solution

Der Datenlogger met[LOG] und die Browser-App met[APP] bringen Ihre Klimadaten einfach und schnell in Ihr Netzwerk (LAN). Für die unkomplizierte Inbetriebnahme der seriellen LAMBRECHT meteo-Sensoren hat der met[LOG] eine Autokonfiguration per Plug & Play.

 met[APP]

Die Browser-App im met[LOG] zur einfachen Visualisierung der momentanen Klimadaten in Ihrem Netzwerk. Und das plattform-unabhängig: auf Ihrem Laptop, Tablet oder Smartphone.

  • Anzeigen der Momentanwerte Ihrer LAMBRECHT meteo-Station
  • Exportieren der vom metLOG] gespeicherten Messwerte
  • Konfigurieren des met[LOG]

Features und Vorteile:

  • Real-time Zugriff auf die Messdaten über den integrierten Webserver, visualisiert in Ihrem Browser mit der met[APP]
  • Berechnung von Trends und Verläufen, Durchführung automatischer Korrekturen von Höhen und Luftdruck
  • durch Digitalausgänge einstellbare Warnungen oder Alarmsignale
  • Plug & Play · Autokonfiguration auf Knopfdruck, ermöglicht volle Leistungsbereitschaft innerhalb von Sekunden
  • vielseitige Kombinationsmöglichkeiten durch 7 Schnittstellen für den Anschluss von 4 analogen und 3 seriellen Sensoren
Professional Line
met[LOG] mit met[APP]
Ident-Nr.:
00.95800.010000 (inkl. SD-Karte)
Messbereiche:
Spannungseingang: 0...10 V
Genauigkeit:
Analog: 12 bit
Signaleingang:
4 analoge/ digitale Eingänge • Bereich: 0...10 V (konfigurierbar) • Ri ≥ 10 KΩ
Ausgang:
4 digitale Ausgänge • digitale max. Ausgangsspannung: V0-0.1 V bis zu V0 • max. 0.7 A
Protokolle:
Modbus · NMEA · WIMWV · WIMWD · WIMTA · WIMMB · WIMHU · WIXDR • rain[e]-Talker • SDI-12 auf RS 485 (rain[e])
Schnittstelle:
3 x RS 485 • A+, B-; halb-duplex
Messintervalle:
1 sek · konfigurierbar
Betriebsbedingungen:
-40...+85 °C
Versorgungsspannung:
11…32 VDC
Leistungsaufnahme:
500 mW typisch (kein digitaler Ausgang aktiv)
Speicherplatz:
Zubehör: 8 Gb-SD-Karte, Ident-Nr. 32.95800.010000 (inklusive)
Speicherintervall:
1 min · 2 min · 5 min · 10 min
Ethernet:
10/100 BaseT • Stecker RJ45 abgeschirmt
Datenauswertung:
integrierte Webseite zur Anzeige der Momentanwerte • Konfigurations-Webpage
Abmessungen:
17,8 x 89 x 60 mm
Gewicht:
62 g
Standards und Normen:
EMV: IEC 61000-4-2 bis zu 8 kV
Im Lieferumfang enthalten:
automatische Konfiguration der angeschlossenen seriellen LAMBRECHT-Sensoren: rain[e], EOLOS, WENTO, ARCO und THP-Sensor sowie aller Modbus-Sensoren von LAMBRECHT
Optionen (separat bestellen):
30.95800.015000: power[cube] 150W + met[log]
30.95800.048000: power[cube] 480W + met[log]
30.95800.115000: power[cube] WiFi Edition
power[cube] · NETZGERÄTpower[cube] NETZGERÄT

Der kompakte Würfel ist ein allwettertaugliches Kraftpaket und rundet zum Beispiel die rain[e]-Station in Sachen Stromversorgung und Kommunikation ab. Er schützt nicht nur den Datenlogger met[LOG] vor allen Wettereinflüssen, sondern auch das Netzteil (24 V/ 150 W) und den WiFi-Router.

  • geringer Platzbedarf
  • einfache Installation
  • sehr robust
  • für verschiedene Sensoren universell einsetzbar
  • 24 VDC, 150 W, 90...264 VAC
  • UV- und witterungsbeständiges Gehäuse
Mehr erfahren