Six-Thermometer (1014)


Six-Thermometer sind ...

erstmalig 1782 von James Six hergestellt und nach ihm benannt worden. Sie sind geeignet zur Bestimmung der Momentan- sowie der Maximum- und Minimum-Lufttemperaturen in einer bestimmten Beobachtungsperiode. 

  • einfaches Messprinzip
  • geeignet zum Feststellen von Temperaturschwankungen
    und für zeitversetztes Ablesen
  • sehr verbreitet, praktisch und einfach zu handhaben
  • praxiserprobt

Anwendungen:
universell einsetzbares Lufttemperatur-Thermometer


Downloads

1014_Prospekt_DE.pdf

101 K

Diese Seite drucken